Unsere Teichfische schwimmen unbeheizt in einer überdachten Freiland
Anlage. Wir empfehlen Teichfische erst ab einer Wassertemperatur von
mindestens 10°C, besser 15°C umzusetzen. Bei niedrigeren Temperaturen
läuft der Stoffwechsel vieler Fische zu langsam und man bereitet ihnen
Stress, der zu Krankheiten führen kann, wenn man sie stört.

In den Herbst-, Winter- und Frühjahrsmonaten pflegen wir einige Kalt-
wassertiere, wie beispielsweise Schleierschwänze, in unbeheizten Aquarien
in unserem Fischkeller. Diese Arten sind in der "Stockliste Süßwasser"
aufgelistet.

 

 

Stockliste vom 24.09.2022

 

Goldfisch

Carassius auratus

4 -     7 cm

Goldfisch

Carassius auratus

15 - 18 cm

Goldfisch Comet

Carassius auratus

4 -     7 cm

Goldfisch gelb

Carassius auratus

4 -     7 cm

Goldfisch Sarassa

Carassius auratus

15 - 18 cm

Goldfisch Shubunkin

Carassius auratus

4 -     7 cm

Goldfisch Shubunkin

Carassius auratus

15 - 18 cm

Karausche

Carassius auratus

12 - 15 cm

Koi verschiedene Farben

Cyprinus carpio

12 - 15 cm

Moderlieschen

Leucaspius delineatus

5 -     7 cm

Goldorfe

Leuciscus idus

4 -     7 cm

Elritze

Phoxinus phoxinus

5 -     7 cm

Goldelritze

Pimephales promelas

3 -     5 cm

Rotfeder

Scardinius erythrophthalmus

8 - 10 cm

Rotfedern "Gold"

Scardinius erythrophthalmus

8 - 10 cm